Créer mon blog M'identifier

Moderne Laserpulse Milliarden mal mächtiger

Le 9 juin 2017, 13:57 dans Humeurs 0

Der Lasermarkt produziert einen Laserpointer

Der Licht durch einen Prozess der optischen Verstärkung auf der Grundlage der stimulierten Emission von elektromagnetischer Strahlung emittiert. Der roter laser emittiert Licht kohärent und damit unterscheidet er sich von anderen Lichtquellen.

In der räumlichen Kohärenz konzentriert sich ein Laser auf einen engen Punkt, der Anwendungen wie Laserschneiden und Lithographie ermöglicht.

Der 10mw Laserpointer, der vom Lasermarkt produziert wird, kann eine hohe zeitliche Kohärenz aufweisen, die es ermöglicht, Licht mit einem sehr engen Spektrum zu emittieren. Der Laser que kann eine einzelne Farbe des Lichts aussenden. Die zeitliche Kohärenz wird verwendet, um Lichtimpulse zu erzeugen, die so kurz wie Femtosekunden sind.

Der Mini laser graviermaschine hat Anwendungen in optischen Plattenlaufwerken

Laserdruckern und Barcode-Scannern. Der Weltlaser kann kleine Bestandteile von Mikrochips sein. Die Lasertechnologie wird in verschiedenen Produkten und Technologien eingesetzt, darunter CD- und DVD-Player, Metallschneidemaschinen, Messsysteme, Augen- und Kosmetikchirurgie. Die frühen Laser könnten Kräfte von 10.000 Watt erzeugen. Der moderne Laser produziert Impulse, die millionenfach mächtiger sind.

Das Astronomie Laserpointer wird in Rubinlaser eingesetzt, die kurze Lichtimpulse aussenden. Helium-Neon-Gas-Laser oder Flüssig-Farbstoff-Laser emittieren Licht, das kontinuierlich ist. NIF, wie der Rubin-Laser emittiert Lichtimpulse, die Milliardstel einer Sekunde dauert. Das im Lasermarkt produzierte Laserlicht muss nicht sichtbar sein.

60000mw laserpointer kaufen

APAC ist die höchste Umsatzbeitragsregion im Lasermarkt. Das Wachstum des Laserkonzepts in dieser Region wird auf die Anwesenheit von Halbleiter-Gießereien, fabless Halbleiter-Unternehmen und Verbraucherelektronik-Hersteller in der Region zurückgeführt. Die hohe Konzentration von LED / OLED- und Photovoltaik-Zellenherstellern in der Region steigert auch das Wachstum des Laserzentrums auf dem Markt.

Dies ist, was passiert ist, als Jamie Lomax, ein Astronom an der University of Washington, vor kurzem tweeted, dass Zebra Spinnen - auch bekannt als Springen Spinnen - kriechen aus ihrer Büro-Decke. Alex Parker, ein Astronomen, las die Tweets und schlug vor, Lomax versuchen, die Spinnen aus dem Arbeitsbereich zu entfernen.

Levesque und Lomax teilten dann Videos von den springenden Spinnen, die rote und grüne Laser wie eine Katze jagen. Sie fragten sich, wie die Spinnen die Augen gearbeitet haben und Levesque fragte Twitter: "Haben alle Zebra-Spinnen mehr auf grüne vs rote Laser-Pointer? Wir brauchen etwas von "Science Twitter" Fledermaus-Signal, das wir aufstellen können, wenn verschiedene Felder von einander eingegeben werden müssen. "

http://www.mediacenterdontdie.com/pin/929/

https://meinsportplatz.de/starklasers/posts/10012-Revolutionaere-Art-Laserlicht-zu-messen

 

http://www.looki.de/user/niunai/revolutionaumlre_art_laserlicht_zu_messen_blog_details_bd6963.html

Ultraschnelle Laser bieten ein großes Versprechen als einzigartiges Fertigungswerkzeug

Le 10 mai 2017, 13:11 dans Humeurs 0

Ultrafast (auch bekannt als Ultrakurzpuls) Laserpointer

Roter laser bieten einzigartige Materialverarbeitungsmöglichkeiten, da die Pulsdauer des Lasers geringer ist als die Leitungszeit des Zielmaterials. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass eine Kaltbearbeitung von Teilen möglich ist, wobei das Material durch Sublimation entfernt wird. Diese Verdampfungsbearbeitungsmethode bietet Vorteile, die einfach nicht durch irgendwelche anderen Prozesse hergestellt werden können, einschließlich nahezu Nullwärmeeffekt; Minimales Grat und Schmutz, was die Nachbearbeitung reduziert oder eliminiert; Hohe Maßhaltigkeit; Und die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Kleinteile in Metallen, Kunststoffen, Keramik und Glas herzustellen. Allerdings sind diese Systeme teuer, so dass die Laser- und Systemwahl sorgfältig berücksichtigt werden muss.

Wie so viele andere Lasertechnologien kam der ultraschnelle Laserpointer 10mw in einem Forschungslabor zum Leben

Allerdings war es nicht lange her, bis die Pulsdauer des ultraschnellen Lasers (deutlich kürzer als handelsübliche Nanosekundenlaser) das Interesse an der Verwendung für die Mikrobearbeitung und die Materialbearbeitung auslöste. Die Fähigkeit, fast jedes Material mit fast keiner Hitze Signatur zu verarbeiten, bot ein einzigartiges Herstellungswerkzeug, das Produktinnovation und Entwicklung ermöglicht. In einigen Fällen ergibt sich sogar eine Kostensenkung.

Ultrafast-laser graviermaschine sind in zwei Hauptkategorien unterteilt

Ein Pikosekundenlaser emittiert optische Impulse mit einer Pulsdauer um 10ps - knapp über einer Billion davon (10-12) einer Sekunde oder einer Millionstel einer Mikrosekunde. Ein Femtosekundenlaser emittiert Impulse, die etwa 400fs-weniger als eine Billion Prozent einer Sekunde in der Dauer sind.

Es ist bemerkenswert, dass sich der Begriff "ultraschnell" nicht auf die Materialentfernungsrate bezieht. In der Tat ist genau das Gegenteil der Fall, weshalb diese Laser bei der Verarbeitung von Materialdicken von <250μm übertreffen. Dickere Materialien können verarbeitet werden, aber wenn ja, muss man die Zykluszeit genauer betrachten.

Die Verarbeitungsunterschiede zwischen Pikosekunden- und Femtosekundenlaser können in einigen Fällen sehr subtil sein und in anderen sehr deutlich. Bei der Verarbeitung von Metallen ist der Unterschied subtil - der Femtosekunden-Astronomie Laserpointer bietet Null-Oberseiten-Grat mit etwas besser definierten Eigenschaften und geringerer Oberflächenrauhigkeit. Der Femtosekundenlaser kann auch eine größere Palette von Kunststoffen verarbeiten. Picosekundenlaser benötigen typischerweise grüne oder ultraviolette (UV-) Wellenlängen, um Kunststoffe effektiv zu verarbeiten. Der Qualitätsvergleich zwischen Pikosekunde und Femtosekunde ist materialabhängig. Wenn die absolut beste Qualität benötigt wird, ist Femtosekunde die klare Wahl. Allerdings neigen Pikosekundenlaser dazu, schneller zu fahren, also wird die Frage: "Wie gut ist gut genug für den Prozess?"

starker laserpointer

Das Verständnis, welches Laser am besten für die Anwendung funktioniert, kann nur durch Teileprüfung ermittelt werden. Als Teil der Definition der Anwendung und des Systems führt Amada Miyachi America typischerweise Proben sowohl auf Femtosekunden- als auch auf Pikosekundenlaser und bei mehreren Wellenlängen für beide Laser nach Bedarf aus.

Sowohl Pikosekunden- als auch Femtosekundenlaser bieten Wellenlängenwahlen im Infrarot (IR), Grün und UV an. Bestimmte Wellenlängen arbeiten am besten für bestimmte Materialien und / oder man kann auch die Wellenlänge auf der Grundlage einer bestimmten Merkmalsgröße auswählen. Die kleinste Fokusfleckgröße, die erreichbar ist, steht in direktem Zusammenhang mit der Wellenlänge. Wenn also alle Dinge gleich sind, wird ein UV-Laser auf eine Punktgröße von einem Drittel des Durchmessers eines IR-Lasers fokussieren. In dieser Diskussion verweisen wir auf die Wellenlänge nach Namen (IR) eher auf eine Wellenlängenzahl (1030 nm), da unterschiedliche Lasertechnologien bei leicht unterschiedlichen Wellenlängen arbeiten.

Die Verwendung und das Argument für verschiedene Wellenlängen, die auf unterschiedliche Materialien abgestimmt sind, sind für Femtosekundenlaser weniger offensichtlich. Viele Menschen dachten ursprünglich, dass die normale Absorptionsabhängigkeit der Wellenlänge mit einer so kurzen Pulsdauer nicht mehr gelten würde und dass "Multiphotonenabsorption" dominieren würde. Dies hat sich bei bestimmten Kunststoff-Polymer-Stents nicht bewährt. Nicht nur ist die Verarbeitung Qualität und Schnittgeschwindigkeit besser mit Femtosekunden grün, aber das Verarbeitungsfenster ist auch größer mit grün im Vergleich zu IR. Bei der Bearbeitung von kleinen oder blinden Merkmalen auf Kunststoffen bis hinunter zum Mikron-Niveau kann die grüne Wellenlänge einen stabileren Prozess bieten.

https://evnnt.com/de/26437780/

 

http://www.mediacenterdontdie.com/pin/896/

US-Militar konnte bis 2020 leistungsstarke LASER-Waffen benutzen

Le 12 avril 2017, 13:50 dans Humeurs 0

Klasse 2 Laserpointer-Waffen sind ein Standard-Anblick in Science-Fiction, aber bis vor nicht allzu langer Zeit wurden sie nicht auf echten Schlachtfeldern gesehen. Das ändert sich, mit vielen der weltweit größten Verteidigungskonzerne wachsende Prototypen für die US-Armee.

Laserpointer 5mw waffen arbeiten anders als konventionelle Artillerie und Kleinwaffen. Ziemlich als körperlich eindringen ein Ziel, übertragen sie massive Mengen an Macht - am häufigsten schnell aufheizen das Ziel. Das kann Raketen in der Luft explodieren oder Drohnen auslösen, um zu scheitern und aus dem Himmel zu fallen.

Laservisier waffen für Flugzeuge

Schiffe und andere Fahrzeuge werden nach jahrzehntelanger Entwicklung eingesetzt.Lockheed Martin hat vor kurzem angekündigt, dass sie mit der Armee arbeiten werden, um eine 60-Kilowatt-Laserwaffe zu testen, so die Washington Times.

Breitbart News berichtete im Januar, dass die US Navy angekündigt hat, dass sie in den nächsten zwei Jahren Laserwaffensysteme auf ihren Schiffen einsetzen werden.Die Marine hat ein 30-Kilowatt-Laser-Waffensystem auf der U.S.S. Ponce seit 2014 und plant, innerhalb eines Jahres eine 150-Kilowatt-Waffe von einem Schiff zu testen.

Diese Waffen, die sich in der Entwicklung befinden, fokussieren 20mw Laserpointer strahlen auf ein Ziel, das dann das Innere des Ziels erwärmt, wie z. B. ein ankommender Mörtel, der sich um Hunderte von Meilen pro Stunde bewegt und in der Luft explodiert.

Ingenieure arbeiten derzeit daran, die Laser zu schrumpfen, damit sie in Kampfflugzeuge integriert werden können, aber sie laufen in physische Einschränkungen, wie viel tragbare Energie produziert werden kann.

Industrievertreter und Militärbeamte sagen, dass sie, um diese Laser weit verbreitet zu entwickeln, die Hürde der Sicherung der staatlichen Finanzierung überwinden müssen.

Der Kongress ist vorsichtig Laserpointer

Diese Lasertechnologie wegen der Kosten zu finanzieren. Zum Beispiel verschrotte sie ein Programm im Jahr 2012, wo ein Boeing 747 wurde mit einer Laser-Pistole nachgerissen, um feindliche Ziele, die mehr als 5 Milliarden Dollar kosten schießen.

Ein sehr mächtiger Folgeschritt ist dennoch das Fachwissen schrumpfen. Körperliche Beschränkungen für Kühlung und Energieerzeugung sind die wichtigsten Einschränkungen für Fortschritte, vor allem bei kleineren Einheiten wie Lockheeds Lkw-Laser.

 

Laservisier Softair

Voir la suite ≫